Tel: 04123 - 8543218

Wir über uns

Wir sind ein Spezialveranstalter für Abenteuer und Outdoor Reisen rund um die Welt. Der von uns entwickelte Dachzeltbus ermöglicht uns, die entlegensten Winkel der Welt zu bereisen. Dabei haben wir unsere Zelte immer auf dem Dach mit dabei. Das erspart uns Zeit beim Aufbau unseres Nachtlagers und wir haben dadurch die Möglichkeit die Zeit gemeinsam in der Gruppe zu verbringen.

Wir - Leute mit Lust am Reisen - haben unsere Busse selbst um- und ausgebaut, damit sie auch den Anforderungen für unsere oft ungewöhnlichen Reisen entsprechen.

Auf der Reise sind wir als erfahrene Fahrer, Reisebegleiter und Helfer in vielen Lebenslagen mit dabei. Wir geben unterwegs interessante Tips und Anregungen, damit jeder auch für eigene Unternehmungen gut ausgerüstet ist. Wir sehen es nicht als unsere Aufgabe zu animieren, da unsere Reisen für Leute gedacht sind, die selbst aktiv sein wollen.

Reisen bedeutet Neues zu entdecken, Erfahrungen zu machen, neue Orte kennenzulernen und sich auf Unbekanntes einzulassen.
Mache mit uns die Erfahrung unbeschwerten und unabhängigen Reisens. Lass dich auf eine Form des Urlaubs ein, die fasziniert, inspiriert und beflügelt. Denn mit dem Dachzeltbus reist du nicht nur in fremde Länder, du tauchst in diese ein.

Wie wird gereist?

Auf unseren Reisen ist jeder richtig, der gern in kleinen Gruppen mit viel Eigeninitiative Land und Leute kennen lernen möchte. Jede Reise hat zwar ein Rahmenprogramm, doch bleibt genug Freiraum für selbständige Unternehmungen.

Die Reiseteilnehmer müssen nicht hinter einem Reiseleiter her trotten, sondern jeder kann sein Programm je nach Lust und Laune selbst festlegen. Kunstliebhaber können sich stundenlang in Galerien und Museen aufhalten, Bewegungshungrige können sich beim Wandern oder Schwimmen austoben, Kaffeetanten (auch Onkels) können in den Bars sitzen ....

Unserer Reisegruppen setzten sich überwiegend aus Singles aus der ganzen Bundesrepublik zusammen und lernen sich erst auf der Reise kennen. Der Altersdurchschnitt liegt zwischen 25 und 55 Jahren.

 

Wichtigste Voraussetzung für das Gelingen unserer Reise sind Teamgeist, Toleranz, die Bereitschaft zur Improvisation und eine gute Portion Humor.

Unterwegs werden wir oft gemeinsam versuchen, die Reisewünsche und Ideen der Teilnehmer unter einen Hut zu bringen, was von jedem Einsatzbereitschaft und Rücksichtnahme erfordert.



Die Gemeinschaftskasse

Um euch einen entspannten Reiseablauf bieten zu können, gibt es eine Gemeinschaftskasse, aus der anfallende Nebenkosten wie zum Beispiel Verpflegung, Eintritte für Sehenswürdigkeiten, die von allen Teilnehmern besucht werden und Campingplatzgebühren beglichen werden.

Dieser Betrag variiert von Reise zu Reise und wird bei Antritt der Reise in Bar an den Reisebegleiter gezahlt, der sich dann während der Tour um die Begleichung dieser Nebenkosten kümmert.

Taschengeld wird für Mahlzeiten, die nicht gemeinsam von allen Teilnehmern eingenommen werden (z.B. bei Stadtaufenthalten), und für Extra-Wünsche, Souvenirs, fakultative Ausflüge benötigt. Die Höhe des Taschengeldes ist je nach Ansprüchen individuell festzulegen.

Es war einmal...

Daltus Reisen wurde im Jahr 1987 gegründet.

Es wurden Reisen mit dem Dachzeltbus und mit dem Wohnbus angeboten. Später kamen Wander- und Trekkingreisen dazu. Seit 1987 wurden mit dem Dachzeltbus in folgende Länder bereist:

Ägypten, Albanien, Algerien, Armenien, Aserbaidschan, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Burkina Faso, England, Estland, Färöer, Finnland, Frankreich, Gambia, Georgien, Griechenland, Indien, Iran, Irland, Island, Italien, Jordanien, Kamerun, Kosovo, Kroatien, Lettland, Libyen, Litauen, Mali, Marokko, Mazedonien, Montenegro, Nepal, Niger, Nigeria, Norwegen, Österreich, Pakistan, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Schottland, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowenien, Spanien, Syrien, Togo, Tunesien, Türkei, Ukraine und Ungarn.